1200 Masttiere werden seit Juni 2017 in Japan mit dem Airfeed II System im Offenstall versorgt. Dabei wird das Futter den Tieren pneumatisch zugeführt und vor der Verteilung im Trog mit Wasser gemischt. Die Anlage wird gerade erweitert. Weitere Ställe befinden sich in der Planung.

Ihren ersten Auftrag zur Erstellung einer Biogasanlage in Japan konnte die Firma TEWE Elektronic GmbH & Co. KG nun abschließen. Die Anlage erzeugt stündlich 350 kW elektrische Leistung und wird mit Abfällen gefüttert. Japan wendet sich nach der Atomkatastrophe von Fukushima verstärkt den erneuerbaren Energien zu. Da die Einspeisevergütung für Strom recht lukrativ ist, werden weitere Aufträge folgen!

Wir laden Sie zum 360°Rundgang durch eine TEWE-Fermentationsanlage ein inkl. Erläuterungen der einzelnen Bestandteile der Anlage.

⇒ Starten Sie Ihre Tour!

Wir begrüßen Sie ab dem 07.02.2017 sehr gern bei den Agrarunternehmertagen in Münster!
Ein großes Thema ist die Futterfermentierung.

Hier haben wir dazu schon einmal ein neues Video für Sie.

Wir zeigen Ihnen im Video, wie. Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns!

 

 

TEWE Elektronic ist dabei, vom 07.02.2017 - 10.02.2017 bei den Agrarunternehmertagen Münster. Die führende regionale Messe in Münster.

das volumenbezogene Mischverfahren
von den Silos auf die Förderkette

Handventil, Easymix-Verfahren, Fermentationsprozess, Strohdosierung, Stegkette, Anzeigegerät MVD-16, Saugferkelfütterung, Mitnehmerschoner für Antriebsräder, Mikrodosierer, Schlauchpumpe, Easytronic II Can-Bus ... und weitere Überraschungen.
 
Besuchen Sie uns und lassen sich inspirieren!

ist eine innovatives  Antriebsrad für den Antrieb von Förderkettenanlagen.  Eine spezielle 3D-Konstruktion ermöglicht eine sichere Verzahnung und vermeidet unerwünschte Seitenkräfte, die bei der Verzahnung von Antriebszahn und Kettenscheiben vorkommen und dadurch die Standzeit der Kette aufgrund gebrochener oder verschobener Scheiben reduziert. Moderne Produktionsprozesse ermöglichen auch die kostengünstige Umrüstung bestehender Anlagen. Nähere Information erhalten Sie durch unser Vertriebsteam.